Dieser Wissensbissen zeigt euch, wie man ganz einfach ein Browser-Plugin installiert, welches dann eventuell angezeigte Werbebanner ausblendet.

Das vorgestellte Tool „AdBlockPlus“ gibt es für die großen Browser „Firefox“, „Chrome“, „Opera“ und „IE“.
https://adblockplus.org 

Der Vollständigkeit halber möchten wir bei dem Tool auf die folgende kritische Pressemitteilung dazu hinweisen:
http://www.sueddeutsche.de/digital/browsererweiterung-in-der-kritik-wie-adblock-plus-mit-werbung-geld-verdient-1.1715051

Jeder Nutzer sollte sich also im Vorfeld Gedanken darüber machen, ob er dieses Tool einsetzt oder es lassen möchte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.