Dieser Wissensbissen zeigt euch, wie man ganz einfach ein Browser-Plugin installiert, welches dann eventuell angezeigte Werbebanner ausblendet.

Das vorgestellte Tool „AdBlockPlus“ gibt es für die großen Browser „Firefox“, „Chrome“, „Opera“ und „IE“.
https://adblockplus.org 

Der Vollständigkeit halber möchten wir bei dem Tool auf die folgende kritische Pressemitteilung dazu hinweisen:
http://www.sueddeutsche.de/digital/browsererweiterung-in-der-kritik-wie-adblock-plus-mit-werbung-geld-verdient-1.1715051

Jeder Nutzer sollte sich also im Vorfeld Gedanken darüber machen, ob er dieses Tool einsetzt oder es lassen möchte.

 

Schreibe einen Kommentar

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.