Die letzte Folge über die „doppelte Sicherheit“ bei Facebook hat gezeigt, dass das Interesse an diesem Thema groß ist. Leider sind viele gute Sicherheitsaspekte anderer Produkte nicht und nur unzureichend bekannt. Diese Folge 33 zeigt, wie man auch die Dropbox mit der „doppelten Sicherheit“ ausstatten und somit eigene Dateien in der Cloud besser schützen kann.
Denn, ein noch so effektives Passwort nützt nichts, wenn durch ein Sicherheitsleck Passwörter in großem Stil verloren gehen oder geklaut werden. Jetzt hat jeder Nutzer aber die Möglichkeit auch dieses Risiko zu minimieren und alle privaten Daten zu schützen.

 

Schreibe einen Kommentar

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.