QR-Codes werden heutzutage vielfältig genutzt und tauchen sowohl in der Werbung als auch auf Info-Plakaten, Produkten oder Bahnfahrkarten auf. QR bedeutet „quick response“ also „schnelle Antwort“. Diese Codes können von aktuellen Smartphones oder Handys gelesen und verarbeitet werden. Wie man diese Codes nutzt und was man alles darin speichern kann, zeigt der aktuelle Wissensbissen!

 

Schreibe einen Kommentar

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.